Wir unterstützen auch viele Menschen die vorerkrankt sind und große Bedenken haben, ihre Wohnung zu verlassen und Lebensmittel zu besorgen. Dank der derzeitigen Regelungen des Landschaftsverbandes können wir diesen Menschen helfen und für sie Lebensmittel bei der Tafel abholen.

Hier sieht man Frau Horn, Frau Hoffmann und Frau Engelen bei der Verteilung der Lebensmittel. Nach der Übergabe, z.B. in dem wir die Lebensmittel vor die Tür stellen, nehmen wir telefonisch Kontakt auf. Wir nutzen diese Kontakte, um eine Arbeitsbeziehung auf Distanz aber auch mit  Herz ♥ fortzusetzen und auch andere Themen mit ihnen zu bearbeiten.

In diesen Zeiten benötigen wir alle Sicherheit, ein Miteinander und Hoffnung. Nicht nur die Menschen, die wir unterstützen, sondern auch wir selbst.

Mehr

Wir sind nicht krank weil wir Transsexuelle sind

Ich bin Anna, 31, bis zu meinem 26. Lebensjahr Benjamin. Ich bin transsexuell. Dies ist meine Geschichte. Wer sich über Transsexualität unterhalten möchte muss sich

Freuden

Die schönsten Freuden fallen vom Himmel, unerwartet, wie die ersten Schneeflocken. Einen herzlichen Dank an die Teilnehmer der LT24 Gruppe. Sie haben uns alle mit

Datenschutz
Wir, Assistenz GbR (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Assistenz GbR (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.