Assistenz GbR Krefeld

Ambulant Betreutes Wohnen

Ambulant Betreutes Wohnen

Bisher nennt man diese Leistung “Ambulant Betreutes Wohnen”. Man spricht jetzt immer mehr von “Assistenz-Leistungen”. Der Überbegriff ist “Eingliederungshilfe”. In den Sozialgesetzbüchern IX und XII stehen die einzelnen Regelungen. Die Kosten der Unterstützung übernimmt in bestimmten Fällen der Landschaftsverband Rheinland. 

Wir unterstützen Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder einer Abhängigkeitserkrankung zuhause oder außerhalb ihrer Wohnung. Aufgrund der Erkrankung oder Störung haben diese Menschen Schwierigkeiten, ihren Alltag zu gestalten, mit anderen Menschen gute Beziehungen zu führen und am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzunehmen.

Assistenz-2

Sind Sie an so einer Unterstützung interessiert? Sie wünschen sich Veränderung?

Was sind Ihre Ziele?

mich selbst und andere besser verstehen
0%
wohltuende Beziehungen entwickeln
0%
nicht mehr allein sein
0%
in meiner Nähe etwas unternehmen
0%
meinen Tag aufregender gestalten
0%
leben, wie ich es mir vorstelle
0%
schöner wohnen und gut haushalten
0%
Aufgaben erledigen und den Anforderungen nachkommen
0%
gesund werden
0%
mit den Einschränkungen besser leben
0%

Wir möchten Sie dabei unterstützen, diese Ziele zu erreichen.

Auf 
Sie
Sie
Sie
 kommt es an.

Mit Ihnen gemeinsam finden wir heraus, welche Unterstützung für Sie passend ist. Hier finden Sie einige Beispiele: 

Beziehungen eingehen

• Befähigung zum Aufbau und zur Pflege von Kontakten

• Dabei anleiten, mit anderen ins Gespräch zu kommen 

• Einüben erfolgreicher Kommunikation 

• Zugang zu Gruppen schaffen und Austausch anregen

Selbstständig wohnen

Anleitung bei der Haushaltsführung 

  Selbstversorgung trainieren
• Unterstützung bei Antragstellungen und beim Umgang mit Institutionen

• Vernetzung mit anderen Helfern zur Erlangung zusätzlicher Unterstützung

Gesundheit erlangen

Vermittlung von Kenntnissen über eigene Probleme und Störungen und den Umgang 

• Damit Fokus auf die Fähigkeiten und die positiven Aspekte des Lebens legen 

• Ärztliche und therapeutische Versorgung anregen

 

Alltag gestalten

• Unterstützung bei der Entwicklung einer individuellen Tagessstruktur

• Motivation zur regelmäßigen Beschäftigung und Freizeitgestaltung

Haben Sie noch Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns

Nachricht

ihre ansprechpartner

E-Mail Adresse

info@assistenz-krefeld.de

Christian Zepke

0177 / 50 85 145

Beate van Benthum

0177 / 96 38 423

Katrin Schneider

0157 / 78 78 39 77

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: